Ethik-Verhaltenskodex LINHARDT Gruppe

Wir, die Geschäftsführung der LINHARDT – Gruppe, sind überzeugt, dass die Einhaltung ethischer Werte für langfristigen ökonomischen Erfolg notwendig ist.

Dazu gehören ein fairer Umgang miteinander sowie ein Handeln im Rahmen der vorgegebenen Normen im Geschäftsalltag. Wir betrachten den Erfolg unserer Kunden als den Schlüssel, um einen langfristigen und nachhaltigen Geschäftserfolg und ständiges Wachstum zu erreichen und sehen es als eine Selbstverständlichkeit, dabei die Anforderungen aller Interessensgruppen zu erfüllen.

Als Geschäftsführung der LINHARDT – Gruppe stehen wir zu unserer Verantwortung für eine nachhaltige Unternehmensstrategie und deren entsprechende Umsetzung. Integrität sowie die Einhaltung der Gesetze und ethischer Grundsätze sind dabei wesentliche Elemente, um die Authentizität unseres Unternehmens zu wahren. Dieser „LINHARDT – Ethik- und Verhaltenskodex“ (Code of Conduct) definiert, wie wir unsere Geschäfte auf ethische und sozialverantwortliche Weise führen. In Kombination mit den „LINHARDT –  Visionen & Leitlinien“ und der „LINHARDT – Managementverpflichtung“ sind Normen und Weisungen festgelegt, die eine respekt- und würdevolle Behandlung unserer Mitarbeiter, sichere Arbeitsbedingungen und einen nachhaltigen Umgang mit der Umwelt gewährleisten.

Der vorliegende Kodex enthält folgendes:
• wie unser Management seine Verantwortung wahrnimmt,
• wie wir mit unseren Mitarbeitern und Kollegen untereinander umgehen,
• welches Verhalten Kunden von uns erwarten können,
• wie wir mit unseren Lieferanten umgehen und
• wie wir uns im Umgang mit den Gemeinden und der Umwelt verhalten.
Jede Führungskraft sowie jeder einzelne Mitarbeiter ist dafür verantwortlich, sich gemäß dem vorliegenden Kodex zu verhalten. Das Verhalten unserer Führungskräfte hat Vorbildcharakter, denn sie leben die Verhaltensgrundsätze vor und setzen sich in jeder Situation dafür ein.

Viechtach, 21.02.2019

Code of Conduct als PDF downloaden